13.03.2017

Sie fahren mit dem RE 42?

Sie pendeln zwischen Mönchengladbach und Münster?

Dann haben wir gute Nachrichten für Sie:

Ihnen stehen in zwei - gesondert gekennzeichneten- Zügen der Linie RE42 erstmals ein kostenfreier Internet-Zugang zur Verfügung. Insgesamt werden vier der zwischen Mönchengladbach und Münster verkehrenden Regionalexpress-Fahrzeuge vom Typ ET 1428 zu Testzwecken mit WLAN-Systemen ausgestattet. Ein Jahr lang können Fahrgäste den kostenfreien Internet-Zugang ausprobieren und ihr Feedback geben.

Die DB Regio bringt das Pilotprojekt in Kooperation mit dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), dem Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) und dem benachbarten Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) auf die Schiene.  Weitere Infos hier!

 

 

Die wichtigsten VRR-Themen im Überblick